Africa's Not A Country

Ausstellung zeitgenössischer Fotografie

Kein anderer Kontinent hat so sehr mit negativen Vorurteilen zu kämpfen. Kein anderer wird in unserer Gesellschaft so verzerrt wahrgenommen.

Die Fotoausstellung "Africa Is Not A Country" in Bern hinterfragte das gängige Afrikabild der Schweiz und bot eine zeitgemässere, vielfältigere Perspektive auf den Kontinent.

Mit Fotografien von Steven Chikosi (Simbabwe), Mwangi Kirubi (Kenia), KB Mpofu (Simbabwe), Fati Abubakar (Nigeria) und Sam Vox (Tansania).
Zeitraum
April/Mai 2019

Beteiligte FotografInnen

Sie haben Interesse an einer ähnlichen Ausstellung?
Sprechen Sie uns gerne an.

Interesse geweckt?
Sie interessieren sich für unsere Arbeit oder möchten mit uns ins Gespräch kommen? Wir freuen uns auf Ihre Nachricht!
Mail an uns